Mobile Jugendverkehrsschule 1

Mobile Jugendverkehrsschule Süd mit Zugfahrzeug (südlicher Landkreis Karlsruhe)

Für die Durchführung der Radfahrschulung betreibt die Verkehrswacht innerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs im Stadtkreis Karlsruhe zwei stationäre und zwei mobile Jugendverkehrsschulen im Landkreis Karlsruhe.

Im Stadt- und Landkreis Karlsruhe wird den Schulen, denen der Besuch einer stationären Verkehrsschule nicht möglich ist, ein besonderer Service geboten.

Sie werden an ihrem Schulort durch mobile Jugendverkehrsschulen betreut. Geübt wird meist auf dem Schulhof, der zuvor durch die von der mobilen Jugendverkehrsschule mitgeführten Verkehrsschilder zu einem Übungsplatz umgestaltet wird.

Die speziell gebauten Großraumanhänger der mobilen Jugendverkehrsschulen sind ebenso wie die stationären Jugendverkehrsschulen mit Fahrrädern und Radfahrhelmen ausgestattet.

Vorfahrtsübungen

Eine erfolgreiche Arbeit in der Jugendverkehrsschule erfordert einen viermaligen Besuch (Übungseinheiten). In den ersten drei Übungseinheiten werden insbesondere folgende Inhalte vermittelt und eingeübt:

Das verkehrssichere Fahrrad, Anfahren vom Fahrbahnrand, Fahrgeschicklichkeit, Vorbeifahren an Hindernissen, Vorfahrtsregeln, Beachtung der Verkehrszeichen Linksabbiegen.

Die Radfahrschulung schließt mit der Radfahrprüfung ab. Vergleichbar mit der Führerscheinprüfung für Kraftfahrzeugführer gliedert sich die Radfahrprüfung in Theorie und Praxis.

Die theoretische Prüfung erfolgt durch die Lehrerinnen und Lehrer in den Schulen, die praktische Prüfung ist Aufgabe der Polizeibeamtinnen und -beamten der Verkehrserziehung.

Die Fahrräder stehen startklar für die nächste Übungsstunde
Richtiges Heranfahren an Kreuzungen
Übungen in der mobilen Jugendverkehrsschule

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie hierzu den Artikel Datenschutz - Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen