Preisverleihung „Wettbewerb zur Radfahrausbildung 2017“

Am 20. April 2018 wurden in der Jugendverkehrsschule Karlsruhe Engländerplatz die Preis an die Gewinner des „Malwettbewerbs Radfahrausbildung 2017“ Übergeben.

Wir hatten sechs Gewinner im Zuständigkeitsbereich der Verkehrswacht Karlsruhe und der Verkehrswacht Bruchsal-Bretten, die allesamt zu der Veranstaltung einschließlich ihrer Eltern und/oder Großeltern gekommen sind.

Über die Gewinne haben sich die Kinder spürbar gefreut.

Herzlichen Glückwunsch! Als Verantwortliche der Verkehrswachten waren Herr Polizeivizepräsident a.D. Roland Lay und Geschäftsführerin Manuela Wenglorz (Karlsruhe) sowie Herr Amtsgerichtsdirektor a.D. Klaus Droxler (Bruchsal-Bretten) anwesend.

Die Polizei war mit dem Leiter der Prävention, EPHK Remigus Kraus, POK Schmidt, PHM Hermann und weiteren Beamten vertreten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie hierzu den Artikel Datenschutz - Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen